Fotogalerie

Thomas Eck ist der neue Dienststellenleiter der Polizeistation Seligenstadt

Thomas Eck ist der neue Dienststellenleiter der Polizeistation Seligenstadt

Veröffentlicht: 28/06/2019 von Offenbach (ppsoh)

» Gemeinden im Blickpunkt
»» Seligenstadt
»» Mainhausen
»» Hainburg
» Polizei

(neu) Der neue Dienststellenleiter der Polizeistation Seligenstadt heißt Thomas Eck. Polizeipräsident Roland Ullmann beauftragte den 51-jährigen Polizeihauptkommissar am Donnerstag mit der künftigen Leitung der Dienststelle. Bei der Amtseinführung waren neben hochrangingen Polizeiführungskräften auch Landtagsvizepräsident Frank Lortz und Vertreter der örtlichen Kommunen anwesend. Alle wünschten Thomas Eck viel Erfolg für die neue Aufgabe und auch die notwenige Portion Glück. Eck löst den bisherigen Dienststellenleiter Josef Michael Rösch ab, der eine andere Führungsaufgabe in der Behörde übernimmt. Die Anwesenden dankten ihm für die geleistete erfolgreiche Arbeit und wünschten für seinen weiteren Werdegang viel Erfolg.

Für Thomas Eck stehen Bürgerfreundlichkeit und eine gute Zusammenarbeit insbesondere mit den Kommunen, Schulen, und Gefahrenabwehrbehörden im Vordergrund. Einen weiteren Schwerpunkt legt der aktive Ausdauersportler auf die polizeiliche Präventionsarbeit. In den nächsten Wochen plant Thomas Eck bereits Antrittsbesuche bei den Verantwortlichen.

Ebenfalls vorrangig wird sich der Dienststellenleiter um die bereits auf Hochtouren laufenden Vorbereitungen zur 34. Polizeischau des Polizeipräsidiums Südosthessen kümmern, die am 17. August 2019 in Klein-Krotzenburg stattfindet. Der leidenschaftliche Jogger und Fahrradfahrer, der in seiner Freizeit zudem gerne verreist, möchte die gute Arbeit seines Vorgängers fortsetzen und freut sich nun auf die neue Aufgabe.

www.familien-blickpunkt.de

facebook

Bewertungsberichte