Fotogalerie

Achtung: Falsche Polizeibeamte riefen an und machten Beute - wer sah den Abholer?

Achtung: Falsche Polizeibeamte riefen an und machten Beute - wer sah den Abholer?

Veröffentlicht: 28/06/2019 von Offenbach (ppsoh)

» Gemeinden im Blickpunkt
»» Dreieich
» Polizei

Dreieich/Dreieichenhain (aa) Ein Rentner aus der Tucholskystraße wurde am Donnerstagabend Opfer von Trickbetrügern, die sich am Telefon als Polizeibeamte ausgegeben hatten. Der Rentner bekam zwischen 18.30 und 21.45 Uhr sechs Anrufe von drei Unbekannten. Die falschen Polizeibeamten gaben an, dass eine Einbrecherbande ihn im Visier hätte. Daher müsse er sein Geld vor dem Haus ablegen, damit ein Zivilpolizist es zum Markieren abholen könne. Das Opfer legte also eine Tasche mit seinem Geld vor das Einfamilienhaus. Die Polizei geht davon aus, dass ein Täter zwischen 20.30 und 21 Uhr die Tasche abgeholt hat. Die Kriminalpolizei bittet daher Anwohner oder Passanten, die um diese Zeit verdächtige Personen oder Fahrzeuge in der Tucholskystraße oder in der näheren Umgeben gesehen haben, sich unter der Rufnummer 069 8098-1234 zu melden.

www.familien-blickpunkt.de

facebook

Bewertungsberichte