Fotogalerie

Wer sah die Schlägerei, bei der ein 27-Jähriger verletzt wurde?

Wer sah die Schlägerei, bei der ein 27-Jähriger verletzt wurde?

Veröffentlicht: 11/07/2019 von Offenbach (ppsoh)

» Gemeinden im Blickpunkt
»» Dreieich
» Polizei

Dreieich/Sprendlingen (as) Noch unklar sind die Hintergründe einer Auseinandersetzung mehrerer junger Männer in Sprendlingen am Mittwochmittag. Eine Gruppe von vier Männern im Alter von 18 bis 23 Jahren geriet mit einem 27-jährigen Mann aus Dreieich aus bislang unbekannten Gründen in Streit. Dabei sollen die mutmaßlichen Täter unter anderem mit einer Glasflasche auf den Hinterkopf des Opfers eingeschlagen, ihn mit Pfefferspray besprüht und gemeinsam auf ihn eingetreten haben. Durch die Schläge und Tritte soll sich der 27-Jährige eine Platzwunde am Hinterkopf und mehrere Schwellungen und Blutergüsse im Gesicht und im Bereich des Oberkörpers zugezogen haben. Nach der Begegnung sollen die Schläger zu Fuß in unbekannte Richtung davongelaufen sein. Zuvor waren sie vermutlich mit einem schwarzen 7er BMW zum Tatort gelangt. Nach bisherigen Erkenntnissen soll es bereits in der Vergangenheit schon mehrfach zu körperlichen Auseinandersetzungen zwischen den Parteien gekommen sein. Die Polizei bittet nun Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben und/oder Hinweise zu dem schwarzen BMW geben können, sich unter 06102 2902-0 zu melden.

www.familien-blickpunkt.de

facebook

Bewertungsberichte