Fotogalerie

Transporter krachte in Leitplanke

Transporter krachte in Leitplanke

Veröffentlicht: 12/08/2019 von Offenbach (ppsoh)

» Gemeinden im Blickpunkt
»» Langen
» Polizei

Langen (aa) Fünf Insassen eines Transporters wurden bei einem Unfall am Montagmorgen auf der Bundesstraße 486 zum Teil schwer verletzt. Nach ersten Erkenntnissen war der 28-jährige Fahrer des Renault Trafic gegen 5.25 Uhr auf der B 486 von Mörfelden kommend in Richtung Dreieich Offenthal unterwegs und nahm die Abfahrtsspur in Richtung Oberlinden. In der Rechtskurve kam das Fahrzeug von der Straße ab, fuhr über den Grünstreifen und prallte in die Leitplanke. Sowohl der 28-Jährige als auch seine vier Mitfahrerinnen im Alter zwischen 51 und 62 Jahren erlitten Verletzungen und kamen in Krankenhäuser. Zur Klärung des Unfallhergangs wurde ein Sachverständiger hinzugezogen. Die Bundesstraße 486 war zwischen der Kreisstraße 168 und der Anschlussstelle Langen/Mörfelder Landstraße in Richtung Autobahn 661 bis 9 Uhr voll gesperrt.

www.familien-blickpunkt.de

facebook

Bewertungsberichte