Fotogalerie

Peugeot auf Supermarktparkplatz angefahren - Fahrer geflüchtet

Peugeot auf Supermarktparkplatz angefahren - Fahrer geflüchtet

Veröffentlicht: 02/09/2019 von Offenbach (ppsoh)

» Gemeinden im Blickpunkt
»» Dreieich
» Polizei

Dreieich/Sprendlingen (as) Donnerstagabend wurde ein schwarzer Peugeot 206 beschädigt. In der Zeit zwischen 19 und 20 Uhr parkte eine 54-Jährige ihr Auto auf dem REAL Parkplatz in der Robert-Bosch-Straße. Ein bislang Unbekannter touchierte vermutlich beim Ausparken den linken vorderen Kotflügel des Kleinwagens und flüchtete anschließend, ohne sich um den entstandenen Sachschaden von circa 1.000 Euro zu kümmern. Die Polizei Neu-Isenburg (06102 2902-0) sucht nun Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum Unfallverursacher geben können.

www.familien-blickpunkt.de

facebook

Bewertungsberichte