Fotogalerie

Langener Stenografen beim Fremdsprachenwettbewerb gut im Rennen

Langener Stenografen beim Fremdsprachenwettbewerb gut im Rennen

Veröffentlicht: 29/10/2019 von Stenografenverein 1897 Langen e. V.

» Gemeinden im Blickpunkt
»» Langen
»» Egelsbach
» Vereine im Blickpunkt
»» Kultur

Der Wettbewerb hat inzwischen eine 30-jährige Tradition: Bei den Hessen Open in Kelsterbach treffen sich die deutschen Stenografen alljährlich zum Stenografieren in Fremdsprachen, also in Sprachen, die nicht die eigene Muttersprache sind. Und ebenso lange nehmen Vertreter des Langener Stenografenvereins daran teil!

In diesem Jahr dabei waren die 1. Vorsitzende Regine Daneke, die 2. Vorsitzende Katrin Schmitz und Thea Boegel, die allesamt in englischer Sprache ins Rennen gingen, Thea Boegel als gebürtige Niederländerin zudem – als einzige Teilnehmerin – in deutscher Sprache.

Im Englisch-Wettbewerb landete Regine Daneke mit 205 Silben/Min. auf Platz 5, Katrin Schmitz mit 145 Silben/Min. auf Platz 8 und Thea Boegel mit 90 Silben/Min. auf Platz 11.

In der Gesamtwertung erreichte Thea Boegel mit zwei bestandenen Sprachwettbewerben Platz 6, gefolgt von Regine Daneke mit einem Wettbewerb auf Platz 7, Katrin Schmitz kam mit ebenfalls einem Wettbewerb in der Gesamtwertung auf Platz 10.

www.familien-blickpunkt.de

facebook

Bewertungsberichte