Fotogalerie

Ermittlungserfolg nach Raubdelikten: Festnahme des mutmaßlichen Straßenräubers

Ermittlungserfolg nach Raubdelikten: Festnahme des mutmaßlichen Straßenräubers

Veröffentlicht: 03/12/2019 von Offenbach (ppsoh)

» Gemeinden im Blickpunkt
»» Offenbach am Main
» Polizei

Offenbach (aa) Nach einer Serie von Straßenraubdelikten in der Offenbacher Innenstadt rund um den Marktplatz (wir berichteten) nahmen Polizeibeamte am Donnerstagabend den mutmaßlichen Täter vorläufig fest; der 32-Jährige ist mittlerweile in einer Justizvollzugsanstalt. Seit Mitte September wurden bei der Polizei mehr als 20 Anzeigen erstattet. Nach umfangreichen Ermittlungen geriet schließlich der Beschuldigte in den Fokus der Kripo. Die Beamten leiteten die entsprechenden Fahndungsmaßnahmen ein, zumal der Gesuchte nach bisherigen Erkenntnissen keinen offiziellen Wohnsitz mehr hatte. Am Donnerstag, gegen 20.30 Uhr, erblickte dann eine Zivilstreife den Verdächtigen in der Innenstadt und nahm den 32-Jährigen vorläufig fest. Am Freitag wurde der Beschuldigte auf Antrag der Staatsanwaltschaft zur richterlichen Vorführung gebracht. Gegen ihn wurde Untersuchungshaft angeordnet. Die Ermittlungen, ob der 32-Jährige für die bislang bekannten Fälle verantwortlich ist, dauern derweil an.

www.familien-blickpunkt.de

facebook

Bewertungsberichte