Fotogalerie

Drogenfund

Drogenfund

Veröffentlicht: 08/01/2020 von Offenbach (ppsoh)

» Gemeinden im Blickpunkt
»» Neu-Isenburg
» Polizei

Neu-Isenburg (as) Durch Ermittler der Offenbacher Kripo wurden am Dienstag drei Kilogramm Marihuana sichergestellt. Die Beamten kontrollierten in der Richard-Wagner-Straße einen 25-jährigen Dietzenbacher, der eine große Sporttasche mit sich führte. In der Tasche befanden sich sechs eingeschweißte Päckchen Marihuana. Jedes dieser Päckchen wog 500 Gramm. Der Straßenverkaufswert liegt bei circa 25.000 Euro. Bei der anschließenden Wohnungsdurchsuchung fanden die Beamten weiteres Marihuana und stellten Beweismittel sicher. Der Beschuldigte, welcher bereits schon einmal wegen Handels mit Betäubungsmitteln verurteilt wurde und deshalb unter laufender Bewährung steht, wird heute auf Antrag der Staatsanwaltschaft Darmstadt dem Haftrichter beim Amtsgericht in Darmstadt vorgeführt.

www.familien-blickpunkt.de

facebook

Bewertungsberichte