Fotogalerie

Jahresrückblick der Stadtbücherei

Jahresrückblick der Stadtbücherei

Veröffentlicht: 03/02/2020 von Stadt Seligenstadt

» Gemeinden im Blickpunkt
»» Seligenstadt

Mit über 63.300 Entleihungen im Jahr 2019 erzielte die Stadtbücherei erneut einen Ausleihrekord gegenüber dem Vorjahr mit ca. 62.500 Entleihungen. Einen wichtigen Anteil daran hatten wieder die steigenden Ausleihzahlen der Onleihe. Wurden 2018 knapp 23.000 elektronische Medien von Zuhause aus über das Internet ausgeliehen, so waren es im letzten Jahr bereits ca. 25.000 Medien.

Die Stadtbücherei bietet einen Bestand von fast 28.000 Medien an Romanen, Kinderund Jugendliteratur, Sachbüchern, Zeitschriften, DVDs und Hörbüchern zum Ausleihen an. Über 1.800 neue Medien wurden im letzten Jahr eingearbeitet. Beim OnleiheVerbundHessen, dessen Mitglied die Stadtbücherei ist, stehen dem Benutzer etwa 230.000 weitere elektronische Medien zur Verfügung.

Im Jahr 2019 hat das Büchereiteam insgesamt 57 Veranstaltungen organisiert, neben einer Vielzahl von Ausstellungen waren dies vor allem Bibliothekseinführungen und Bilderbuchkinos, die insgesamt von ca. 334 Teilnehmern besucht wurden. Es wurden fünf öffentliche Bilderbuchkinos angeboten, an denen ungefähr 230 Besucher teilgenommen haben. Auch in diesem Jahr finden wieder regelmäßig Bilderbuchkinos statt. Die Flyer mit den sechs Terminen für die öffentlichen Veranstaltungen liegen bereits in der Bücherei aus.

Zurzeit gibt es Ausstellungen zu den Themen „Fastnacht“, „Winterzeit ist Märchenzeit“ sowie „Van Gogh“ parallel zur Ausstellung im Städel in Frankfurt am Main bis zum 16.02.2020.

Im Februar bleibt die Bücherei am Mittwoch, 19.02.2020, wegen einer betrieblichen Fortbildung, am Rosenmontag, 24.02.2020, sowie am Freitag, 28.02.2020, wegen notwendiger EDV-Arbeiten geschlossen.

Die Stadtbücherei hat zu den folgenden Zeiten geöffnet: montags und freitags von 15.00 bis 18.30 Uhr sowie mittwochs von 9.30 bis 11.30 Uhr.

www.familien-blickpunkt.de

facebook

Bewertungsberichte