Fotogalerie

Happy birthday! Ein Jahr Carsharing in Heusenstamm

(v.l.): MAINGAU-Geschäftsführer Schmitz und Bürgermeister Öztas

Happy birthday! Ein Jahr Carsharing in Heusenstamm

Veröffentlicht: 15/02/2020 von Stadt Heusenstamm

» Gemeinden im Blickpunkt
»» Heusenstamm

Ein Jahr, drei Elektroautos, 350 Nutzer, 1400 Buchungen, 5200 Stunden, 80000 Kilometer – so die Bilanz des ersten MAINGAU-Carsharing-Jahres in der Schlossstadt. Fast zweimal haben die gelb-blauen Flitzer so die Welt umrundet. „Wir sind sehr zufrieden mit der Nutzung unserer Fahrzeuge und freuen uns, dass diese umweltfreundliche Alternative zum eigenen Auto so gut angenommen wird“, berichtet MAINGAUGeschäftsführer Richard Schmitz. Auch mit dem Umgang der Elektrogefährte sei man sehr zufrieden, Ausnahmen gebe es natürlich immer. Auch Bürgermeister Halil Öztas ist von der ersten Bilanz ganz angetan: „Die Errichtung von E-Ladesäulen sowie von Carsharing-Angeboten im öffentlichen Raum sind für uns wichtige Bestandteile unseres Konzepts für den Klimaschutz in Heusenstamm. Das erste Jahr mit den MAINGAU-Autos ist positiv angelaufen und so kann es gerne weiter gehen. Die reinen Zahlen bestätigen den Bedarf der Heusenstammerinnen und Heusenstammer an alternativen und umweltschonenden Fortbewegungsmöglichkeiten.“

Interessierte finden die drei Heusenstammer E-Fahrzeuge an der Obertshäuser Straße 32, dem Bahnhofplatz 12 und Am Lindenbaum 4. Für eine Stunde Fahrspaß werden fünf Euro fällig. MAINGAU-Energiekunden zahlen zwei Euro pro Stunde. Die MAINGAU-E-Autos werden immer an der jeweiligen Ladesäule abgeholt und dort auch wieder abgegeben. Einfach kostenlos registrieren, die MAINGAU-Carsharing App runterladen und aufs Strompedal drücken. Weitere Infos unter https://www.maingau-energie.de/carsharing.

www.familien-blickpunkt.de

facebook

Bewertungsberichte