Fotogalerie

Erst Festnahme dann Verkehrskontrollen...

Erst Festnahme dann Verkehrskontrollen...

Veröffentlicht: 18/08/2020 von Offenbach (ppsoh)

» Gemeinden im Blickpunkt
»» Mühlheim
» Polizei

Mühlheim (aa) Nach der vorläufigen Festnahme eines mutmaßlichen Einbrechers am Freitagmorgen (wir berichteten) kontrollierten die Mühlheimer Polizisten anschließend an verschiedenen Stellen den Straßenverkehr, wobei der Fokus auf Handy- und Gurtverstößen lag. Hierbei wurden sie von Kollegen der Hessischen Bereitschaftspolizei unterstützt. Zwischen 12 und 18 Uhr stoppten die Beamten 45 Personen, die verbotswidrig mit ihrem Handy beschäftigt waren, anstatt auf den Straßenverkehr zu achten. Außerdem hatten elf Fahrzeuginsassen keinen Sicherheitsgut angelegt. Schon bei einem Auffahrunfall kann dies zu erheblichen Verletzungen führen. Drei Autofahrer müssen zudem Mängel an ihren Fahrzeugen beseitigen lassen. Polizeioberkommissar Lars Schinze und seine Kollegen kündigten weitere Kontrollen an.

 

www.familien-blickpunkt.de

facebook

Bewertungsberichte