Fotogalerie

Mann fährt in Mauer - Zeugen gesucht

Mann fährt in Mauer - Zeugen gesucht

Veröffentlicht: 15/03/2021 von Offenbach (ppsoh)

» Gemeinden im Blickpunkt
»» Obertshausen
» Polizei

Obertshausen/Hausen (as) In der Zeit zwischen Samstagabend, 18.15 Uhr und Sonntagmorgen, 10.15 Uhr, wurde die Grundstücksmauer des Hauses in der Schubertstraße 100 beschädigt. Die Polizei konnte nun als möglichen Unfallverursacher einen 33-Jährigen ermitteln. Dieser soll zunächst die Bürgermeister-Mahr-Straße befahren haben. An der Einmündung zur Schubertstraße wollte er offensichtlich mit seinem grauen VW Touran nach rechts in die Schubertstraße, der abknickenden Vorfahrt folgend, einbiegen. Hierbei kam er aus unbekanntem Grund nach links von der Fahrbahn ab und stieß gegen die Mauer auf einer Länge von vier Metern. Anschließend sei der VW-Lenker unerlaubter Weise vom Unfallort geflüchtet, ohne sich um den Sachschaden zu kümmern. Dieser wird auf insgesamt 18.000 Euro geschätzt. Der Führerschein des 33-Jährigen wurde vorerst sichergestellt. Die Verkehrsunfallfluchtgruppe hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, sich unter der Rufnummer 06183 91155-0 zu melden.

 

www.familien-blickpunkt.de

facebook

Bewertungsberichte