Fotogalerie

Wie kann es für mein Kind nach der Schule weitergehen?

Wie kann es für mein Kind nach der Schule weitergehen?

Veröffentlicht: 22/09/2021 von Stadt Offenbach

» Gemeinden im Blickpunkt
»» Offenbach am Main

„Wie kann ich mein Kind bei Entscheidungen zum weiteren Ausbildungsweg gut unterstützen?“, „Was ist eine berufliche Schule?“, „Was ist das Besondere an einer dualen Ausbildung?“, „Wie unterscheiden sich duales Studium, Fachhochschul- und Universitätsstudium?“ All diese Fragen beschäftigen auch (neu-)zugewanderte Eltern.

Antworten erhalten Interessierte in der Zeit vom 26. September bis 12. Oktober 2021 von geschulten Multiplikatorinnen und Multiplikatoren bei Online-Veranstaltungen. Das Besondere ist, dass die Veranstaltungen in acht Herkunftssprachen stattfinden: in Arabisch, Bulgarisch, Griechisch, Polnisch, Rumänisch, Russisch, Türkisch und Urdu. Geplant ist auch ein Termin in Deutsch, in einfacher Sprache. Für vertiefende Fragen, die in der Veranstaltung nicht geklärt werden können, bieten die Multiplikatoren erstmals auch individuelle Sprechstunden für Eltern an. Diese können bei Bedarf am Ende der jeweiligen Informationsveranstaltung vereinbart werden.

Die Termine für jede Sprache finden sich unter www.offenbach.de/bildungsinformation in der Rubrik „Mehrsprachige Elternveranstaltungen“. Dort wird am Veranstaltungstag auch der Zugangslink hinterlegt. Ein Computer/Laptop, ein Tablet oder ein Smartphone werden benötigt. Allerdings ist mit einem Smartphone nur eine eingeschränkte Teilnahme möglich. Mit den Browsern „Mozilla Firefox“ und „Google Chrome“ funktioniert die Teilnahme gut.

Das Angebot wird im Rahmen des Projekts „Elternorientierte Bildungsarbeit – Eltern stärken ihre Kinder“ von der vhs Offenbach umgesetzt. „Ziel neben der Informationsvermittlung ist, Eltern bei der Bildungsbegleitung ihrer Kinder zu stärken“, erläutert vhs-Leiter Dirk Wolk-Pöhlmann. Für den November sind Informationsveranstaltungen zum Übergang Grundschule/weiterführende Schule geplant. Diese finden voraussichtlich auch online statt.

Das für Eltern kostenlose Angebot wird bis März 2022 von der Georg Spamer-Stiftung sowie vom städtischen Netzwerk Elternschule Offenbach finanziell gefördert. Weitere Informationen und alle Termine: www.offenbach.de/bildungsbegleitung.

 

www.familien-blickpunkt.de

facebook

Bewertungsberichte