Fotogalerie

Touren mit dem ADFC Rodgau

Touren mit dem ADFC Rodgau

Veröffentlicht: 08/06/2022 von ADFC Rodgau e. V.

» Gemeinden im Blickpunkt
»» Rodgau
»» Heusenstamm
»» Obertshausen
» Vereine im Blickpunkt
»» Sport

Das Tourenangebot zum Mitradeln beim Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club (ADFC) Rodgau startet nächste Woche am Dienstag, den 14. Juni, um 18 Uhr mit der wöchentlichen angebotene Feierabendtour. Bis 22 Uhr werden rund 40 km geradelt und am Ende oder zwischendrin ist eine Einkehr. Kontakt: [email protected] Zum STADTRADELN wird nun mittwochs (15., 22. und 29. Juni) eine leichte 25-km-Feierabendtour um 19 Uhr angeboten – ideal nicht nur für Neulinge und Zugezogene. Bei entsprechender Resonanz könnte das Angebot auch nach dem 2. Juli fortgeführt werden. Weitere Infos bei Stefan Janke (Tel. 0160-4891350, Email [email protected]).

Bei den Feierabendtouren ist bitte an die notwendige Fahrradbeleuchtung zu denken.

Ab Freitag, den 17. Juni heißt wieder um 9 Uhr: eine Stunde Morgenrunde mit Winno Sahm (Tel. 06106-3365, Email [email protected]). Geradelt werden ca. 15 km auf schönen Runden durch Feld und Wald zum Einrollen in den Tag. Extra zum STADTRADELN radelt Winno Sahm am Samstag, den 18. Juni, erst die Rodau runter und dann die Bieber rauf. Los geht es um 11 Uhr und nach ca. 60 km wird man gegen 18 Uhr zurück sein.

Am Sonntag, den 19. Juni, führt Hermann Gehrke (Tel. 06106-14086, Email [email protected]) auf den Goetheturm und an Main und Kinzig entlang. Nach ca. 75 km und 1-2 Einkehren wird man gegen 17:30 Uhr zurück sein. Am Sonntag-Nachmittag folgt – auch extra zum STADTRADELN - um 14 Uhr noch eine 25-km-Tour durch die Umgebung – ideal nicht nur für Neulinge und Zugezogene. Weitere Infos bei Stefan Janke (Tel. 0160-4891350, Email [email protected]).

Alle angebotenen ADFC-Touren werden von ehrenamtlichen Tourenleitungen geführt. Die Teilnahme ist nicht an eine Mitgliedschaft im ADFC gebunden. Es sind alle herzlich eingeladen mitzuradeln. Abgefahren wird generell am Rathaus in Jügesheim vom Hermann-Sahm-Platz.

Weitere Informationen über den ADFC Rodgau stehen auch im Internet unter www.adfc-rodgau.de bereit. Hier gibt es auch weitere Details zu den angebotenen Touren.

 

www.familien-blickpunkt.de

facebook

Bewertungsberichte