Fotogalerie

Origami und Filzen im ZenJA

Origami und Filzen im ZenJA

Veröffentlicht: 12/01/2012 von Mütterzentrum Langen e. V.

» Gemeinden im Blickpunkt
»» Langen
»» Dreieich
»» Egelsbach
» Vereine im Blickpunkt
»» Familie
»» Gesundheit

Bastelspaß für Jung und Alt bietet das ZenJA auch im Neuen Jahr wieder. Dieses Mal stehen im Januar Filzen und Origami zur Auswahl.

Die Kurse „Origami für Kinderhände“, unter der fachkundigen Leitung von Annett Lahne, finden am Dienstag, den 17.01.2012 von 16:00 bis 16:45 Uhr bzw. von 16:50 bis 17:35 Uhr statt und richten sich an Kinder zwischen 4 und 7 Jahren. Mit Spaß am Umgang mit Papier und Freude auf eine gemeinsame Entdeckungsreise in die Welt des Origami werden spielerisch Konzentration und Feinmotorik gefördert. Durch einfache Faltschritte entstehen aus einem Blatt Papier tolle Figuren, Tiere, Blumen und vieles mehr. Anmeldung bitte bis 16.01.2012. Die Kursgebühr beträgt jeweils 5 € inkl. Materialkosten.

Karin Zaiser bietet am Samstag, den 21.01.2012 von 10:00 bis 11:30 Uhr einen Filzkurs für Kinder ab 4 Jahren in Begleitung von Erwachsenen an. Es wird mit der Nadel und Keksausstechförmchen gefilzt oder wer Lust hat, kann ein Edelsteinversteck für eine schöne Murmel oder einen Lieblingsstein zaubern. In jedem Fall wird mit wunderschöner, weicher, farbiger Schafwolle gearbeitet und jedes fertige Filzobjekt ist garantiert einzigartig. Anmeldung bitte bis 16.01.2012. Die Kursgebühr beträgt 15,00 €.

Am gleichen Tag können Interessierte von 8 bis 99 Jahren, ebenfalls unter Anleitung von Karin Zaiser, in dem Kurs „Allerlei aus Filz – Ein Filzkurs für bunte Naturwolle“ von 14:00 bis 17:00 Uhr mit dem bunten Werkstoff experimentieren und fantasievolle, dekorative und nützliche Kreationen erstellen. Blüten, Döschen, Windlichter, Handytäschchen und vieles mehr warten darauf gestaltet zu werden. Filzen wirkt wunderbar entspannend und man hat Raum und Muse, sich an eigenen kreativen Möglichkeiten zu erfreuen. Jedes Filzobjekt wird zum Einzelstück und vermittelt eine harmonische, warme Ausstrahlung. Wer Lust hat, mit seinen Händen etwas herzustellen und keine Angst vor Wasser und Seife hat, der ist hier genau richtig!

Anmeldung bitte bis 16.01.2012. Die Kursgebühr beträgt 25,00 € inkl. Materialkosten.

Anmeldungen und weitere Informationen: Montag bis Freitag von 10 bis 12 Uhr im Büro des Mütterzentrums, Zimmerstraße 3, unter der Telefonnummer (0 61 03) 5 33 44 oder per Email: [email protected]

Familien-Blickpunkt.de - Langen

Bewertungsberichte