Aktuelles aus Stadt und den Gemeinden im Kreis Offenbach


Fotogalerie

Q5 gerammt und abgehauen

Q5 gerammt und abgehauen

Veröffentlicht: 31/10/2016 von Offenbach (ppsoh)

» Gemeinden im Blickpunkt
»» Obertshausen
» Polizei

Obertshausen-Hausen (iz) Mit gebrochener Vorderachse und tiefen Kratzern auf der gesamten linken Seite fand ein Mann aus Hausen am Sonntagvormittag seinen großen Audi vor. Er hatte den Q5 am Freitag gegen Mitternacht auf der Seligenstädter Straße in Höhe Nummer 8 abgestellt. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei rammte dann gegen 6 Uhr ein anderes, möglicherweise silbergraues Auto den schwarzen Wagen und verursachte gut 5.000 Euro Schaden. Der hierfür verantwortliche Fahrer machte sich allerdings davon und wird nun von der Polizei gesucht. Die Beamten bitten um Hinweise an die Wache in Heusenstamm, Telefon 06104 6908-0 oder die Unfallfluchtermittler (06183 91155-0).

www.familien-blickpunkt.de

Bewertungsberichte