Aktuelles aus Stadt und den Gemeinden im Kreis Offenbach


Fotogalerie

Schülerin beim Einsteigen in Schulbus verletzt

Schülerin beim Einsteigen in Schulbus verletzt

Veröffentlicht: 09/11/2021 von Offenbach (ppsoh)

» Gemeinden im Blickpunkt
»» Neu-Isenburg
» Polizei

Neu-Isenburg / Gravenbruch (fg) Schülerinnen und Schüler, die vergangenen Donnerstagmorgen (4. November) an der Bushaltestelle "Stieglitzstraße" am Forsthaus Gravenbruch auf den Schulbus warteten, könnten Hinweisgeber einer Unfallflucht geworden sein. Eine 15-Jährige aus Neu-Isenburg wollte gegen 8.15 Uhr in den Schulbus einsteigen. Hierbei stand sie wohl schon mit einem Fuß in der bereits schließenden Bustür. Aufgrund dessen habe die Schülerin ihren Fuß aus der geschlossenen Bustür herausgezogen. Im Anschluss verlor sie ihr Gleichgewicht und fiel zu Boden. Der anfahrende Bus soll im weiteren Verlauf über die Füße der Jugendlichen gefahren sein, wobei sie leicht verletzt wurde. Schüler und ein Erwachsener eilten der 15-Jährigen sofort zur Hilfe. Diese sowie weitere Hinweisgeber, die den Unfall an der Bushaltestelle beobachtet haben, melden sich bitte bei den Ermittlern der Unfallfluchtgruppe unter der Rufnummer 06183 91155-0.

 

www.familien-blickpunkt.de

facebook

Bewertungsberichte