Aktuelles aus Stadt und den Gemeinden im Kreis Offenbach


Fotogalerie

Tante Emma: Tagesticket-Gutscheine für das Strandbad

Auf dem Bild zu sehen sind (v.l.n.r.) Lothar Mark (Vorstand), Christine Klotz (Tante Emma), Laura Thalheimer (Büro für Teilhabe und Vielfalt Stadt Rodgau), Paul Scharf (Tante Emma), Thomas Dursun (Strandbad Stadt Rodgau).

Tante Emma: Tagesticket-Gutscheine für das Strandbad

Veröffentlicht: 10/06/2022 von Stadt Rodgau

» Gemeinden im Blickpunkt
»» Rodgau
» Ausflugsziele im Blickpunkt

Das Angebot bei „Tante Emma“ in Jügesheim wird ab 7. Juni kurzfristig um eine kleine Überraschung ergänzt: Jede Person, die zurzeit bei „Tante Emma“ einkaufen geht, kann ein kostenfreies Tagesticket für das Strandbad in Rodgau erhalten. Die Gutscheine berechtigen zu einem einmaligen Besuch an einem beliebigen Datum. Der Gutschein kann entweder als Einzelticket oder als ein Familienticket genutzt werden. Das ergänzende Angebot entstand aus der Idee heraus, dass zurzeit viele Menschen neu in Rodgau ankommen. Für sie, aber auch alle anderen Menschen, die zur Kundschaft von „Tante Emma“ gehören, möchte die Stadt Rodgau die Möglichkeit eröffnen, die Attraktionen kennen zu lernen die Rodgau bietet.

Neben den Gutscheinen für das Strandbad ermöglicht Bürgermeister Jürgen Hoffmann zudem, dass „Tante Emma“ auch eine Ergänzung des Lebensmittelsortiments erhält. Mithilfe einer Spende von 1000 Euro wurde ein Großeinkauf an Mehl, Zucker, Konserven und Hygieneartikeln bei Edeka Ermel getätigt. Durch den angespannten Lebensmittelmarkt konnte auch beim „Tante Emma“ nicht jedes Produkt in den letzten Wochen angeboten werden. Der Spendeneinkauf macht es nun möglich, dass das Warenangebot dort aufgestockt wird. Edeka Ermel unterstützt – neben vielen anderen Organisationen – „Tante Emma“ bereits seit langem und hat sich gerne bereit erklärt, die Produktbestellungen, teilweise auch zu Einkaufspreisen, zu tätigen. Initiativen wie „Tante Emma“ sind mit Blick auf die derzeitigen Preisentwicklungen verstärkt auf Spenden von Firmen, Organisationen und Privatpersonen angewiesen.

 

www.familien-blickpunkt.de

facebook

Bewertungsberichte