Aktuelles aus Stadt und den Gemeinden im Kreis Offenbach


Fotogalerie

Taschendiebstahl

Taschendiebstahl

Veröffentlicht: 10/06/2018 von Offenbach (ppsoh)

» Gemeinden im Blickpunkt
»» Neu-Isenburg
» Polizei

Neu-Isenburg - Zu einem Taschendiebstahl kam es gestern, gegen 14.30 Uhr, im Gravenbruchring. Eine 62-Jährige aus Frankfurt fuhr mit ihrem Fahrrad in Richtung Frankfurter Straße. Plötzlich näherte sich ein bislang unbekannter Täter zu Fuß von hinten und entwendete den Rucksack, den die Seniorin im Sattelgepäckträger deponiert hatte. Der Dieb rannte in Richtung Bansamühle davon und die 62-Jährige schreiend hinterher. Auf seiner Flucht warf er den Rucksack dann aber in ein Gebüsch und entfernte sich ohne Diebesgut über einen Waldweg. Der Unbekannte soll zwischen 25 und 30 Jahren alt, etwa 1,70 bis 1,75 Meter groß sein und hatte kurz rasierte, dunkle Haare. Bekleidet war er mit einer schwarzen langen Hose und trug ein schwarzes T-Shirt oder Hemd, sowie eine Silberkette. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden. Hinweise bitte an die Regionale Ermittlungsgruppe unter der Rufnummer 06103 5066-0.

www.familien-blickpunkt.de

Bewertungsberichte