Aktuelles aus Stadt und den Gemeinden im Kreis Offenbach


Fotogalerie

Unfall mit zwei Verletzten an der Waldackerkreuzung

Unfall mit zwei Verletzten an der Waldackerkreuzung

Veröffentlicht: 11/02/2019 von Offenbach (ppsoh)

» Gemeinden im Blickpunkt
»» Dietzenbach
» Polizei

Dietzenbach (av) Am Sonntagnachmittag ereignete sich an der Waldackerkreuzung ein Verkehrsunfall, bei dem zwei Menschen leicht verletzt wurden. Gegen 15.20 Uhr fuhr eine 24-Jährige mit ihrer Mercedes A-Klasse aus Richtung Rodgau kommend auf der Kreisstraße 174. An der Kreuzung zur Bundesstraße 459 übersah sie offenbar einen von rechts kommenden, vorfahrtsberechtigten Audi A6, der von einem 33-Jährigen gelenkt wurde. Im Kreuzungsbereich kam es zum folgenschweren Zusammenstoß, bei dem der Audi durch die Wucht des Aufpralls gegen ein Verkehrszeichen geschoben wurde. Hierbei wurde der 33-Jährige aus dem Fahrzeug geschleudert, da er offensichtlich keinen Sicherheitsgurt angelegt hatte. Beide Unfallbeteiligten kamen in ein Krankenhaus. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 23.000 Euro geschätzt.

www.familien-blickpunkt.de

Bewertungsberichte