Aktuelles aus Stadt und den Gemeinden im Kreis Offenbach


Fotogalerie

Unfallflucht: Radlerin leicht verletzt - Kind im Sitz wohl unversehrt

Unfallflucht: Radlerin leicht verletzt - Kind im Sitz wohl unversehrt

Veröffentlicht: 22/05/2020 von Offenbach (ppsoh)

» Gemeinden im Blickpunkt
»» Offenbach am Main
» Polizei

Obertshausen (aa) Die Unfallfluchtermittler (06183 911 55-0) bitten um Hinweise zu einem Unfall, der sich bereits am Samstag, den 16. Mai 2020, an der Kreuzung Waldstraße/Laakirchener Straße ereignet hat; eine Fahrradfahrerin wurde hierbei leicht verletzt. Gegen 15.40 Uhr hatte der Fahrer eines weißen 7er- BMW, der auf der Laakirchener Straße gerade aus über die Kreuzung fuhr, die Vorfahrt der von rechts kommenden 36-jährigen Radlerin nicht beachtet. Die Frau aus Obertshausen radelte mit ihrer 2-jährigen Tochter im Kindersitz auf der Waldstraße. Sie konnte zwar einen Zusammenstoß verhindern, stürzte allerdings. Die 36-Jährige erlitt Schürfwunden und die Tochter, die einen Helm auf hatte, blieb wohl unversehrt. Der verantwortliche Fahrer des weißen BMW hielt nicht an, um sich um die Fahrradfahrerin zu kümmern und seine Personalien anzugeben.

www.familien-blickpunkt.de

facebook

Bewertungsberichte