Aktuelles aus Stadt und den Gemeinden im Kreis Offenbach

Fotogalerie

Verkehrsunfall auf der Kreisquerverbindung Dietzenbach/B45

Verkehrsunfall auf der Kreisquerverbindung Dietzenbach/B45

Veröffentlicht: 16/10/2015 von Offenbach (ppsoh)

» Gemeinden im Blickpunkt
»» Dietzenbach
» Polizei

Am Freitagabend, dem 16. Oktober 2015, gegen 18:20 Uhr, ereignete sich auf der L3121/Anschluss B45 ein Verkehrsunfall. Ein Streifenfahrzeug der Polizeistation Heusenstamm nutzte Sonder- und Wegerechte auf der Fahrt zu einem Einsatz ins Industriegebiet Jügesheim. Hierbei musste der 36-jährige Fahrzeugführer an einem Stau vorbei, den er unter Nutzung der Gegenfahrbahn passieren wollte. Ein entgegenkommender 85-jähriger PKW-Fahrer aus Groß Umstadt erkannte diesen Umstand zu spät und fuhr frontal im Kreuzungsbereich in den entgegenkommenden Streifenwagen, einem Mercedes Vito. Für das Streifenfahrzeug zeigte zum Unfallzeitpunt die LZA Rotlicht. Zur Wahrnehmung der Sonderrechte hatte der Polizist rechtzeitig Blaulicht und Martinshorn bei seiner Einsatzfahrt eingesetzt. Die Fahrzeugführer und die Insassen der Fahrzeuge blieben unverletzt. An den Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Sie waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden wird auf ca. 20 000 Euro geschätzt. Die Unfallstelle war bis 19:20 Uhr aufgrund Aufräumarbeiten teilgesperrt, es kam zu Verkehrsbehinderungen.

www.familien-blickpunkt.de

Bewertungsberichte