Aktuelles aus Stadt und den Gemeinden im Kreis Offenbach


Fotogalerie

Verletzte nach Wohnungsbrand

Verletzte nach Wohnungsbrand

Veröffentlicht: 26/04/2019 von Offenbach (ppsoh)

» Gemeinden im Blickpunkt
»» Egelsbach
» Polizei

Egelsbach - Eine brennende Kerze dürfte ursächlich für die Brandentstehung in einer Wohnung in der Kirchstraße am frühen Freitagmorgen gewesen sein. Um 02.47 Uhr ging bei der Feuerwehr der Notruf ein, dass es in dem zweigeschössigen Mehrfamilienhaus aus einer Erdgeschosswohnung stark qualme. Die kurz darauf eintreffenden Einsatzkräfte evakuierten 15 Bewohner, die in einem Betreuungsbus bis zum Abschluss der Lösch- und Lüftungsarbeiten um 04.15 Uhr untergebracht blieben. Danach durften die unverletzt gebliebenen Hausbewohner sukzessive zurück in ihre Wohnungen. Die 42- und 45-jährigen Bewohner der Brandwohnung erlitten eine Rauchgasvergiftung und kamen in die Klinik. Ein 56-Jähriger aus dem Nachbarhaus, der im Zuge der Nothilfe ebenfalls Rauchgas inhalierte, wurde vom Notarzt vor Ort versorgt. Vorläufigen Erkenntnissen zufolge entstand kein Gebäudeschaden. Die Brandwohnung wurde durch das Feuer unbewohnbar. Die Sachschadenshöhe ist derzeit unklar. Die Kripo hat die Ermittlungen aufgenommen.

www.familien-blickpunkt.de

facebook

Bewertungsberichte