Aktuelles aus Stadt und den Gemeinden im Kreis Offenbach

Fotogalerie

Versuchter Totschlag

Versuchter Totschlag

Veröffentlicht: 23/10/2017 von Offenbach (ppsoh)

» Gemeinden im Blickpunkt
»» Dietzenbach
» Polizei

Dietzenbach (moh) In der Nacht zum Sonntag kam es zwischen zwei Männern zu einem Streit, in dessen Folge einer mit einem Messer verletzt wurde. Der 51-jährige Tatverdächtige und das 30-jährige Opfer befanden sich zunächst mit weiteren Personen in einem Haus in der Hans-Böckler-Straße. Im Verlauf des Abends soll es zum Streit gekommen sein. Als der 30-Jährige nach draußen ging und eine Zigarette rauchte, sei der 51-Jährige hinterhergekommen und soll den Jüngeren mit einem Messer im Bauchbereich verletzt haben. Das Opfer konnte fliehen und den Notruf verständigen. Durch die eintreffende Polizei wurde der Tatverdächtige festgenommen. Beide Männer standen unter Alkoholeinfluss. Der Verletzte musste zur Versorgung in ein Krankenhaus gebracht werden; er schwebt nicht in Lebensgefahr. Gegen den Tatverdächtigen wird nun wegen versuchten Totschlags ermittelt. Er wird dem Ermittlungsrichter vorgeführt. Die Ermittlungen dauern an.

www.familien-blickpunkt.de

Bewertungsberichte