Aktuelles aus Stadt und den Gemeinden im Kreis Offenbach

Fotogalerie

Vier Verletze bei Autobahnunfall

Vier Verletze bei Autobahnunfall

Veröffentlicht: 30/05/2018 von Offenbach (ppsoh)

» Gemeinden im Blickpunkt
»» Dreieich
» Polizei

Gemarkung Dreieich (aa) Vier Verletzte und über 60.000 Euro Schaden sind die traurige Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Dienstagabend auf der Autobahn 661, zwischen den Anschlussstellen Dreieich und Langen, ereignet hat. Nach ersten Erkenntnissen war gegen 19.40 Uhr eine 20-jährige BMW-Fahrerin zum Überholen auf die linke Spur gewechselt, offensichtlich ohne auf den dort herankommenden Opel eines 33-Jährigen zu achten. Der Astra wich nach links aus und touchierte die Schutzplanken. Der BMW indes stieß auf den voranfahrenden Toyota eines 41-Jährigen. Der Toyota überschlug sich in Folge dessen mehrfach, wobei der 41-Jährige auch schwere Verletzungen erlitt. Die BMW-Fahrerin und die beiden 33-jährigen Opel-Insassen erlitten leichtere Blessuren. Die Autobahn war bis kurz nach 21 Uhr in Richtung Egelsbach gesperrt.

www.familien-blickpunkt.de

Bewertungsberichte