Aktuelles aus Stadt und den Gemeinden im Kreis Offenbach


Fotogalerie

Vorsorge treffen für ein selbstbestimmtes Leben

Vorsorge treffen für ein selbstbestimmtes Leben

Veröffentlicht: 31/10/2016 von Stadt Neu-Isenburg

» Gemeinden im Blickpunkt
»» Neu-Isenburg

Am Mittwoch, 16. November 2016, um 18 Uhr findet in der Bansamühle Neu-Isenburg eine Veranstaltung zu den Themen Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung, Betreuungsverfügung und Bestattungsvorsorge statt. Die Teilnahme ist kostenlos.

Anmeldungen nimmt ab sofort die Beauftragte für Frauenfragen, Hugenottenallee 53 63263 Neu-Isenburg E-Mail: frauen.buero(at)stadt-neu-isenburg.de, Tel.: 06102/241-754 oder -755 entgegen.

Auf Wunsch wird für bewegungseingeschränkte Personen ein Fahrdienst angeboten. Bitte teilen Sie bei der Anmeldung mit, wenn Sie das Angebot wahrnehmen möchten. Die Bansamühle ist barrierearm.

www.familien-blickpunkt.de

Bewertungsberichte