Aktuelles aus Stadt und den Gemeinden im Kreis Offenbach


Fotogalerie

Wer sah die Unfallflucht? - 14-Jähriger leicht verletzt

Wer sah die Unfallflucht? - 14-Jähriger leicht verletzt

Veröffentlicht: 07/12/2018 von Offenbach (ppsoh)

» Gemeinden im Blickpunkt
»» Rodgau
» Polizei

Rodgau (fg) Am Freitagmorgen ereignete sich in der Alfred-Delp-Straße ein Verkehrsunfall, bei dem ein 14-Jähriger leicht verletzt wurde; die Verursacherin fuhr jedoch einfach weiter. Gegen 7.30 Uhr war der Jugendliche auf dem Radweg der Alfred-Delp-Straße aus Richtung Jügesheim kommend in Richtung Weiskirchen unterwegs. In der Höhe eines Einkaufsmarktes fuhr eine Frau mit ihrem grauen größeren PKW von dem dortigen Parkplatz und übersah hierbei wohl den vorbeifahrenden Schüler. Nachdem sich die Fahrerin kurz nach dem Befinden des Schülers erkundigte, fuhr sie weg, ohne sich weiter um den 14-Jährigen zu kümmern. Bei dem Zusammenprall wurde der Schüler leicht verletzt; er kam vorsorglich in ein Krankenhaus. Zeugen, die den Unfall gesehen haben oder Hinweise zur Fahrerin geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Heusenstamm unter der 06104 6908-0 oder der Unfallfluchtgruppe der Polizei unter 06183 91155-0 zu melden.

www.familien-blickpunkt.de

Bewertungsberichte