Aktuelles aus Stadt und den Gemeinden im Kreis Offenbach


Fotogalerie

ZenJA: Wir sind noch da – aber eben anders als gewohnt

ZenJA: Wir sind noch da – aber eben anders als gewohnt

Veröffentlicht: 11/04/2020 von Mütterzentrum Langen e. V.

» Gemeinden im Blickpunkt
»» Langen
»» Egelsbach
»» Dreieich
» Vereine im Blickpunkt
»» Familie

Auch das ZenJA ist noch bis auf Weiteres für Besucher geschlossen. Die Mitarbeitenden haben sich auf die ungewöhnliche Situation eingestellt und versuchen, auch weiterhin Unterstützung und Hilfe zu organisieren und Mut zuzusprechen. “Natürlich ist es hart, wenn die Grundlage der Arbeit – die persönliche Begegnung – ausgesetzt werden muss,” sagt Monika Maier-Luchmann vom Mütterzentrum. “Aber wir gehen mit Zuversicht ans Werk und hoffen, dass wir gemeinsam die nächsten Wochen gut und vor allem gesund überstehen. Uns ist es momentan einfach wichtig, den Kontakt zu Vereinsmitgliedern und Gästen zu halten.”

Um weiterhin mit den Gästen in Kontakt zu bleiben, bietet das Mütterzentrum telefonische Beratung und Online-Treffs an. Das Büro des Mütterzentrums ist mit seiner „Aktion Offenes Ohr“ Mo – Fr von 10 – 12 Uhr telefonisch für alle erreichbar, die Fragen haben oder einfach mal mit jemandem reden möchten. Wer gerne mal wieder gemütlich bei einem Kaffee mit anderen plaudern mag, kann sich beim Online-Kaffeeklatsch via Zoom, der Mo – Fr jeweils um 16 Uhr startet, dazuschalten. Hier sind Mitarbeiterinnen aus dem ZenJA im Videochat für euch da. Für Eltern mit Babys gibt es zusätzlich einen „Virtuellen Müttertreff“ mit Karla Kieffer. Dieser bietet Eltern jeden Donnerstag um 14 Uhr die Gelegenheit, online per Video mit Karla und anderen Eltern zu kommunizieren. Auch ist Karla telefonisch und per Mail erreichbar. Um Hilfsangebote für kranke Mütter soweit wie möglich aufrecht zu erhalten, ist Corinna Bohr in der Familienpflege ebenfalls per Mail oder Telefon unter 06103 23033 von Mo – Fr 10 – 12 Uhr erreichbar.

Über alle Angebote informiert das Team des Mütterzentrums, des Elternservice und der Seniorenhilfe auf seiner Homepage www.zenja-langen.de

www.familien-blickpunkt.de

facebook

Bewertungsberichte