Magazin

Geschenk zum Jahresanfang

von Familien-Blickpunkt.de am 28/01/2015 - 09:38 |

Themenfelder: Leben und Gesellschaft

Geschenk zum Jahresanfang

Freude bei vier Vereinen

HSE unterstützt gemeinnütziges Engagement im Kreis Offenbach

Kreis Offenbach - Seit vielen Jahren sorgt die HSE mit einer Spende für gemeinnützige Einrichtungen zum Jahresanfang für frohe Gesichter in den Landkreisen Darmstadt-Dieburg, Offenbach, Groß-Gerau, Bergstraße, Odenwald und in der Stadt Darmstadt. Bei der nachweihnachtlichen Bescherung werden in diesem Jahr insgesamt 12.000 Euro übergeben.

2.000 Euro gehen davon an den Landkreis Offenbach. Die Spende hat HSE-Vorstand Andreas Niedermaier im Beisein von Landrat Oliver Quilling am Dienstag im Landratsamt in Dietzenbach überreicht. Davon profitieren vier Empfänger mit jeweils 500 Euro: Das Markwald Theater e.V. aus Mühlheim am Main wird die Summe für das Projekt „Circus Tausendtraum“ verwenden. Die Sportvereinigung 1879 e.V. aus Hainstadt will die 500 Euro für das Projekt „Und alle machen mit – Turnhelfer unterstützen Kinder und Eltern“ ausgeben, das die Integration behinderter Kinder beim Sport zum Ziel hat. Der Sängerkreis Offenbach e.V. nutzt die Zuwendung für Integrationsprojekte in den Chören. Und der Verein Förderung Landschaftsmuseum e. V. aus Seligenstadt möchte das Geld dazu einsetzen, seine Dauerausstellung neu zu gestalten.

„Es freut mich sehr, dass die Weihnachtsspende der HSE auch in diesem Jahr wieder bei uns im Landkreis ankommt und vier Vereine unterstützt, die hier wertvolle Arbeit leisten“, bedankte sich Landrat Quilling im Namen der Spendenempfänger. „Die HSE ist ein Teil der Region. Wir freuen uns, wenn unsere Spenden dazu beitragen, Gutes zu tun und die Region zu stärken“, sagte HSE-Vorstand Niedermaier.

www.familien-blickpunkt.de



Kommentare


Hinterlassen Sie Ihren Kommentar

*Name:
*E-Mail:
Website:
*Kommentar:
  Bitte geben Sie den Text, den Sie links im Bild sehen, in das Textfeld ein. Hierdurch werden automatische Kontaktanfragen verhindert.
Bild mit dem Bestätigungscode kann nicht angezeigt werden