Magazin

Noch freie Plätze beim Seminar der Jugendförderung

von Familien-Blickpunkt.de am 14/09/2018 - 11:27 |

Themenfelder: Beruf und Familie, Leben und Gesellschaft

Noch freie Plätze beim Seminar der Jugendförderung

Kreis Offenbach - Am Dienstag, 25. September, geht es zwischen 9:30 und 16:30 Uhr im Kreishaus in Dietzenbach, Sitzungssaal „Shandong“, Raum 1.A.10, erster Stock, um „Sexuelle und geschlechtliche Vielfalt“. Bei dieser spannenden Fortbildung der Jugendförderung des Kreises Offenbach für haupt- und ehrenamtliche Beschäftigte in der Kinder- und Jugendarbeit gibt es noch freie Plätze.

Nadine Schläfke von pro familia sowie Manuel Drews vom Männerzentrum Frankfurt geben den Seminarteilnehmerinnen und -teilnehmern Methoden an die Hand, wie sie mit der Thematik geschlechtliche Vielfalt umgehen sollen. Denn bereits vor der Pubertät können Kinder die Erfahrung machen, dass sie den typischen Erwartungen an einen Jungen oder ein Mädchen nicht entsprechen. Dies führt oftmals zu inneren Konflikten sowie offener oder verdeckter Ablehnung durch Mitschüler oder das soziale Umfeld. Die Fortbildung bietet die Möglichkeit, alltägliche Situationen zu reflektieren und Zuschreibungen sowie Diskriminierungen zu erkennen und diesen entgegen zu wirken.

Weitere Informationen und Anmeldungen bei Chantale Schmidt. Die Teilnahme ist kostenlos. Das Seminar kann als Baustein für den Erwerb der Juleica, aber auch für die Fortbildung von Inhaberinnen und Inhabern der Juleica angerechnet werden.

www.familien-blickpunkt.de



Kommentare


Hinterlassen Sie Ihren Kommentar

*Name:
*E-Mail:
Website:
*Kommentar:
  Bitte geben Sie den Text, den Sie links im Bild sehen, in das Textfeld ein. Hierdurch werden automatische Kontaktanfragen verhindert.
Bild mit dem Bestätigungscode kann nicht angezeigt werden