Magazin


Bessere Vereinbarkeit von Familie und...

von Familien-Blickpunkt.de am 21/01/2011 - 18:42 |

Themenfelder: Beruf und Familie

Bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Kristina Schröder: "Bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist der Schlüssel zur Bekämpfung des Fachkräftemangels"
Bundesagentur für Arbeit warnt vor Rückgang der Erwerbspersonen und drohendem Fachkräftemangel
Die Bundesagentur für Arbeit prognostiziert in der aktuellen Studie "Perspektive 2025 - Fachkräfte für Deutschland" bis zum Jahr 2025 einen Rückgang des Erwerbspersonenpotenzials um rund 6,5 Millionen Personen und damit einen ...

Weiter lesen »

Bundespräsident nimmt Paulus-Relief ...

von Familien-Blickpunkt.de am 21/01/2011 - 10:04 |

Themenfelder: Leben und Gesellschaft

Bundespräsident nimmt Paulus-Relief entgegen

Bundespräsident Christian Wulff hat ein Paulus-Relief aus Langens Partnerstadt Tarsus entgegengenommen. Wulff war Ehrengast einer Veranstaltung der Handwerkskammer Rhein Main in der Frankfurter Paulskirche, wo er 227 Jungmeisterinnen und Jungmeistern aus der Region ihre Meisterbriefe überreichte. Anschließend wartete eine kleine Überraschung auf ihn, als der Langener Journalist Mehmet Canbolat (links) im Beisein der Frankfurter Oberbürgermeisterin Petra Roth sowie des P ...

Weiter lesen »

Positive Bilanz der Ehrenamtsförderung

von Familien-Blickpunkt.de am 20/01/2011 - 18:42 |

Themenfelder: Beruf und Familie, Leben und Gesellschaft

Positive Bilanz der Ehrenamtsförderung

Sozialminister Stefan Grüttner: „Land erstattet Lohnkosten – positive Wirkung auf ehrenamtliches Engagement“
Wiesbaden. Das Land Hessen übernimmt die Freistellungskosten bei ehrenamtlicher Jugendarbeit. „Diese Regelung wirkt sich positiver denn je auf das Engagement junger Menschen in Hessen aus. Sie hat sich voll bewährt und wurde in 2010 noch mal deutlich mehr als in den Jahren zuvor in Anspruch genommen“, sagte der Hessische Sozialminister Stefan ...

Weiter lesen »

Grippe: Erkrankungszahlen steigen

von Familien-Blickpunkt.de am 18/01/2011 - 18:55 |

Themenfelder: Leben und Gesellschaft

Grippe: Erkrankungszahlen steigen

Der Hessische Sozialminister Stefan Grüttner ruft dazu auf, dass sich alle Personen mit einem besonderen Erkrankungsrisiko für die „Schweinegrippe“ noch impfen lassen oder wenn sie Symptome feststellen, sofort zum Arzt gehen, um sich behandeln zu lassen. „Die Grippe ist eine schwerwiegende Erkrankung, die besonders Personen ab 60 Jahre und Personen mit Grundkrankheiten gefährdet“, erklärte Grüttner heute in Wiesbaden. „Auch Schwangere geh&ou ...

Weiter lesen »

«  1 ... 635  636  637  638  639  640  641  642  643  644 ... 658  »