Magazin

Spannende Fortbildungsangebote für Ehrenamtliche

von Familien-Blickpunkt.de am 04/03/2018 - 15:14 |

Themenfelder: Beruf und Familie, Leben und Gesellschaft

Spannende Fortbildungsangebote für Ehrenamtliche

Kreis Offenbach - Ehrenamtlich Aktive können sich bei der vhs Kreis Offenbach gezielt weiterbilden. Dazu bietet die Volkshochschule ein spezifisches Fortbildungsangebot zu verschiedensten Themen an, die die alltägliche Vereinsarbeit betreffen. Der Kreis Offenbach unterstützt dieses Weiterbildungsangebot und erstattet allen Teilnehmenden nach dem Seminarbesuch die Hälfte der gezahlten Kursgebühr.

Auch dieses Jahr finden sich im Programm wieder spannende Kurse rund ums Ehrenamt. Den Auftakt macht am Samstag, 3. März 2018, zwischen 9:00 und 16:00 Uhr, ein Kurs zum Thema „Steuerrecht für Vereine“. Im Mittelpunkt stehen dabei Fragen zu der Erlangung der Gemeinnützigkeit, zu Vergütungsmodellen im Verein sowie zu dem Punkt „Spendenrecht“. Die Kursgebühr beträgt 22 Euro.

„Fair handeln im Ehrenamt?“ Unter diesem Motto zeigen Akida Azizi von Transfair e.V. und Sybille Möller, die Fairtrade-Beauftragte des Kreises Offenbach, am Montag, 19. März 2018, von 18:00 bis 19:30 Uhr, welchen Beitrag Vereine für eine gerechtere Welt und faire Handelsbedingungen leisten können und in welchem Rahmen der Kreis Offenbach sie dabei unterstützt. Die Teilnahme an dem Angebot ist kostenfrei.

Wertvolle Tipps, wie man seine Mitgliederdaten mittels der Programme „Excel“ und „Word“ effektiv und zugleich übersichtlich gestaltet und Arbeitsgänge dauerhaft vereinfacht, gibt es am Donnerstag, 12. April 2018, sowie eine Woche später am 19. April 2018 jeweils von 18:00 und bis 21:00 Uhr. Die Kursgebühr für das zweitägige Anwender-Seminar beträgt 31 Euro.

Während des Seminars „Neu im Vorstand? - Verein für Anfänger!“ geht es am Dienstag, 24. April 2018, zwischen 18:00 und 21:00 Uhr, um die Rechte und Pflichten eines Vereinsvorstands sowie um die Einflussmöglichkeiten der Mitgliederversammlung, aber auch um die Ausformulierung einer Satzung und um die spezielle steuerliche Behandlung von Vereinen. Kursgebühr: 11 Euro.

„Leitungsfunktion im Ehrenamt – Chance und Herausforderung“ heißt es am Samstag, 12. Mai 2018, sowie am Mittwoch, 8. August 2018. Der zweitägige Kurs mit Coach und Wirtschaftsmediator Heinz Schostok beinhaltet Methoden und Konzepte für Leitungskräfte eines Vereins. Dabei geht es um die Fragen: „Wie binde und motiviere ich Mitglieder?“, „Wie delegiere ich Aufgaben?“ oder „Wie gewinne ich die richtige Person für eine bestimmte Aufgabe?“. Die Kursgebühr beträgt 39 Euro.

Wie sinnvolle Protokolle mit wenig Zeitaufwand angefertigt werden können, erfahren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Seminars „Protokollführung“. Der Kurs am Samstag, 26. Mai 2018, von 10:00 bis 15:15 Uhr kostet 23 Euro.

Für Ehrenamtliche, die sich in der Sprachförderung von Asylbewerbern engagieren, bietet die vhs Kreis Offenbach dieses Jahr eine interessante Fortbildung vom 9. bis zum 13. Juli an, die sogar als Bildungsurlaub anerkannt ist. Dabei dreht es sich unter anderem um die Themen Einstufung, Aussprache-Schulung und Alphabetisierung.

Die angekündigten vhs-Kurse finden alle im Haus des Lebenslangen Lernens (HLL) in Dreieich-Sprendlingen statt. Ein ausführlicher Flyer mit allen Seminarangeboten kann unter www.vhs-kreis-offenbach.de heruntergeladen oder telefonisch unter 06103 3131-1313 angefordert werden. Für alle Veranstaltungen ist eine rechtzeitige Anmeldung erforderlich.

www.familien-blickpunkt.de



Kommentare


Hinterlassen Sie Ihren Kommentar

*Name:
*E-Mail:
Website:
*Kommentar:
  Bitte geben Sie den Text, den Sie links im Bild sehen, in das Textfeld ein. Hierdurch werden automatische Kontaktanfragen verhindert.
Bild mit dem Bestätigungscode kann nicht angezeigt werden