Magazin

»Vereint Aktiv« gibt Praxistipps für die Öffentlichkeitsarbeit

von Familien-Blickpunkt.de am 16/05/2019 - 11:56 |

Themenfelder: Leben und Gesellschaft

»Vereint Aktiv« gibt Praxistipps für die Öffentlichkeitsarbeit

Kreis Offenbach - Das Projekt „Vereint Aktiv“ des Kreises Offenbach unterstützt praxisnah die heimischen Vereine. Für den Workshop „Praxistipps für die Öffentlichkeitsarbeit“ gibt es noch freie Plätze. Er findet am Dienstag, 21. Mai, um 19:00 Uhr im Kreistagssitzungssaal des Kreishauses in Dietzenbach statt. Im Mittelpunkt des Workshops stehen Themen wie „Der Flyer als Visitenkarte des Vereins“, „Das perfekte Pressefoto“, „Moderne Werbekampagnen individuell gestalten“ sowie die Vereinsarbeit in den sozialen Medien. Referenten sind unter anderem der Fotograf Leo Postl und Gisela Prellwitz von der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des DRK Landesverbandes Hessen.

Der Workshop ist für Vereine aus dem Kreis Offenbach kostenfrei. Vereine von außerhalb des Kreises zahlen eine Gebühr in Höhe von 35 Euro pro Teilnehmer. Auf der Veranstaltung werden Getränke und Snacks bereitgestellt.

Ausgefüllte Anmeldeformulare können per E-Mail an [email protected] gesendet werden. Rückfragen beantwortet das Team von „Vereint Aktiv“, Telefon 06074 8180-1069.

www.familien-blickpunkt.de

facebook



Kommentare


Hinterlassen Sie Ihren Kommentar

*Name:
*E-Mail:
Website:
*Kommentar:
  Bitte geben Sie den Text, den Sie links im Bild sehen, in das Textfeld ein. Hierdurch werden automatische Kontaktanfragen verhindert.
Bild mit dem Bestätigungscode kann nicht angezeigt werden