so_pola: be APART

» Abendveranstaltungen
» Kultur
»» Ausstellung

Übersicht

Datum: 06/04/2019

Zeit: 19:00 - No Info

Standort: Haus der Stadtgeschichte

Herrnstr. 61 Offenbach, Hessen 63065

Anfahrtsinformationen erhalten »

Kontaktdaten

Website: http://www.offenbach.de

Beschreibung

Vernissage: Samstag, 6. April 2019, 19 Uhr

Einführung: Ute Noll, Galerie UNO ART SPACE

Band: »Attraktiv & Preiswert«, Musik für Hochzeiten und Schiffskatastrophen

Multi DJ Programm: Überraschungsgäste von Double Diamond bis Miss Tula Trash

Sigrid Ortwein gibt die digitale Fotografie zurück an den Hersteller, tauscht sie gegen analoge Sofortfotografie ein: das Polaroid. Plötzlich sind technische und menschliche Unbekannte in der Gleichung, und das Ergebnis ihrer Fotografie ist wieder ein zufälliger Moment. Die Designerin wird zur Dokumentarin und Geschichtenerzählerin, die ihr autobiografisches Experiment auf Streifzügen durch Offenbach und im Rhein-Main-Gebiet immer weiter ausdehnt, indem sie Menschen durch ungestelltes Fotografieren verbindet.

Ausstellungsdesign: Annette Gloser, Caepsele & Friends

Bildrechte: caepsele.de

Termine
Sonntag, 07. April 2019 11:00 bis 17:00 Uhr
Dienstag, 09. April 2019 10:00 bis 17:00 Uhr
Mittwoch, 10. April 2019 14:00 bis 19:00 Uhr
Donnerstag, 11. April 2019 10:00 bis 17:00 Uhr
Freitag, 12. April 2019 10:00 bis 17:00 Uhr
Samstag, 13. April 2019 11:00 bis 17:00 Uhr
Sonntag, 14. April 2019 11:00 bis 17:00 Uhr
Dienstag, 16. April 2019 10:00 bis 17:00 Uhr
Donnerstag, 18. April 2019 10:00 bis 17:00 Uhr
Freitag, 19. April 2019 14:00 bis 19:00 Uhr

Eintrittspreis: 2.5 €

Fotogalerie

so_pola: be APART

Standort auf der Karte