Magazin


»Wie werden Jugendliche beteiligt?«

von Familien-Blickpunkt.de am 14/07/2018 - 11:42 |

Themenfelder: Beruf und Familie, Leben und Gesellschaft

»Wie werden Jugendliche beteiligt?«

Workshop für Jugendliche
Kreis Offenbach - Der Kreis Offenbach bietet in seinen 13 kreisangehörigen Kommunen viele Möglichkeiten für Jugendliche, sich einzubringen und ihre Interessen zu vertreten. So können sie sich sowohl in Vereinen als auch in Jugendverbänden und in Projekten wie „Demokratie leben!“ engagieren. Kommunale Jugendgremien wie Jugendbeiräte oder Jugendparlamente bieten außerdem die Möglichkeit sich zu beteiligen und mitz ...

Weiter lesen »

Kreisverwaltung am Freitag ab 12:00 U...

von Familien-Blickpunkt.de am 12/07/2018 - 12:08 |

Themenfelder: Leben und Gesellschaft

Kreisverwaltung am Freitag ab 12:00 Uhr vorrübergehend nicht erreichbar

Kreis Offenbach - An der Telefonanlage der Kreisverwaltung Offenbach in Dietzenbach werden am Freitag, 13. Juli 2018, Wartungsarbeiten durchgeführt. Darum ist ab 12:00 Uhr die Zentralnummer 06074 8180-0 vorrübergehend nicht erreichbar. Bei Gebrauch der Durchwahlnummern kann es ebenfalls zu Störungen oder Ausfällen kommen. Wie lange die Arbeiten am Freitag dauern werden, steht noch nicht fest.
Bürgerinnen und Bürger werden gebeten, in dringenden Fällen per E-M ...

Weiter lesen »

Sozialpsychiatrischen Dienstes in Dre...

von Familien-Blickpunkt.de am 12/07/2018 - 12:00 |

Themenfelder: Beruf und Familie, Leben und Gesellschaft

Sozialpsychiatrischen Dienstes in Dreieich macht Pause

Kreis Offenbach - Die Außensprechstunde des Sozialpsychiatrischen Dienstes in Dreieich entfällt in der Zeit vom 25. Juli bis einschließlich 15. August 2018.
Ab dem 22. August 2018 findet die Sprechstunde wieder mittwochs in der Zeit von 14:00 bis 16:00 Uhr im Rathaus der Stadt Dreieich, Hauptstraße 45, in Dreieich – Sprendlingen statt.
In der Zwischenzeit wenden sich Betroffene an den Sozialpsychiatrischen Dienst im Gefahrenabwehr- und Gesundheitszentrum in Diet ...

Weiter lesen »

Die Mainfähre Mühlheim soll bleiben

von Familien-Blickpunkt.de am 11/07/2018 - 11:46 |

Themenfelder: Leben und Gesellschaft

Die Mainfähre Mühlheim soll bleiben

Kreis Offenbach - Die Mainfähre zwischen Mühlheim und Maintal-Dörnigheim soll dauerhaft erhalten bleiben. Dies ist das einstimmige Ergebnis eines Gesprächs, das jetzt zwischen Landrat Thorsten Stolz, Main-Kinzig-Kreis, Ralf Sachtleber, Erster Stadtrat Stadt Maintal, Daniel Tybussek, Bürgermeister Stadt Mühlheim, Landrat Oliver Quilling sowie der Ersten Kreisbeigeordneten Claudia Jäger, im Kreishaus in Dietzenbach stattgefunden hat. Schon seit Stilllegung der F& ...

Weiter lesen »

«  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10 ... 581  »