Aktuelles aus Stadt und den Gemeinden im Kreis Offenbach


Fotogalerie

Autogenes Training im Familienzentrum

Autogenes Training im Familienzentrum

Veröffentlicht: 13/03/2018 von Stadt Rödermark

» Gemeinden im Blickpunkt
»» Rödermark

Einen neuen Entspannungskurs bietet das Familienzentrum am Motzenbruch an: „Mit Autogenem Training zur Entspannung“. Der Kurs beginnt am Montag, dem 26. April, und umfasst bis zum 25. Juni montags von 20 bis 21 Uhr zehn Einheiten. Kosten: 100 Euro, eine Schnupperstunde kostet 10 Euro. Neu ist, dass es jetzt auch 10er- und 5er-Karten für 100 bzw. 55 Euro gibt, die in allen Entspannungskursen von Kursleiterin Sabine Graf eingelöst werden können. Für den Kurs sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Neugierige und Entspannungssuchende sind herzlich eingeladen. Anmeldung und weitere Informationen im Familienzentrum unter Tel. 0607492 2076 oder per Mail an [email protected]

Autogenes Trainings ist eine konzentrative Selbstentspannung und bedeutet: aus sich selbst heraus üben. Ziel ist die Herstellung eines Ausgleichs zwischen Spannung und Entspannung. Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass sich autogenes Training positiv auf die Gesundheit auswirkt: bei Ängsten und Blockaden, bei Hauterkrankungen, bei hohem Blutdruck oder schlechten Blutfettwerten; es hilft bei Asthma und beeinflusst psychosomatische Krankheiten positiv.

www.familien-blickpunkt.de

Bewertungsberichte