Aktuelles aus Stadt und den Gemeinden im Kreis Offenbach


Fotogalerie

Kindernachmittag bei der Feuerwehr

Kindernachmittag bei der Feuerwehr

Veröffentlicht: 09/09/2019 von Stadt Rödermark

» Gemeinden im Blickpunkt
»» Rödermark

Vor allem Kinder und ihre Eltern, aber auch interessierte Bürger lädt die Feuerwehr Ober-Roden wieder zu einem offenen Nachmittag in die Feuerwache an der Kapellenstraße ein. Am Freitag, dem 13. September, können die kleinen Besucher von 15 bis 17 Uhr die Fahrzeuge und Gerätschaften erkunden und Rundfahrten mit dem Feuerwehrfahrauto erleben. Den Erwachsenen bietet die Feuerwehr die Möglichkeit, einmal eigenhändig den Einsatz von Spreizer und Schere an einem Auto auszuprobieren. Für das leibliche Wohl ist mit Waffeln, Kaffee und Erfrischungsgetränken gesorgt.

Der Feuerwehrverband hat diesen Freitag zum Rauchmeldertag ausgerufen. Die Ober-Rodener Einsatzkräfte stehen für Informationen zur Verfügung. Außerdem startet im Rahmen des Aktionstages die Kampagne „120 Sekunden, um zu überleben“ der Initiative „Rauchmelder retten Leben“. Ziel ist, Jugendliche und Erwachsene über das richtige Verhalten im Brandfall aufzuklären. Dafür hat die Initiative einen bundesweiten Schülerwettbewerb ins Leben gerufen und 5.000 Euro Preisgeld ausgelobt. Auch darüber wird am Kindernachmittag informiert.

www.familien-blickpunkt.de

facebook

Bewertungsberichte