Aktuelles aus Stadt und den Gemeinden im Kreis Offenbach


Fotogalerie

Rathaus: Organisatorische Neu- und Umstrukturierungen in der Stadtverwaltung

Rathaus: Organisatorische Neu- und Umstrukturierungen in der Stadtverwaltung

Veröffentlicht: 12/06/2019 von Stadt Heusenstamm

» Gemeinden im Blickpunkt
»» Heusenstamm

Offiziell seit 1. Juni sind einige organisatorische Neu- und Umstrukturierungen sowie teilweise vereinfachte Benennungen von Organisationseinheiten (Fachbereiche und Fachdienste) in der Stadtverwaltung in Kraft. Qua Amt obliegt die Arbeitsorganisation, die jederzeit verändert oder angepasst werden kann, grundsätzlich dem Bürgermeister. Für die Bürgerinnen und Bürger ändert sich mit der aktuellen Umstrukturierung zunächst eigentlich nichts; alle Anliegen können wie gewohnt bei den diversen Fachdiensten erledigt werden. Zu einem späteren Zeitpunkt werden vermutlich noch einzelne Telefonnummern und E-Mail-Adressen geändert.

Wie bereits von Bürgermeister Halil Öztas vor einigen Wochen angekündigt, ist der Dezernatswechsel des Fachbereichs Finanzen eine der größten Veränderungen der Umorganisation. Bislang war dieser Fachbereich mit seinem dazugehörigen Fachdienst Finanzbuchhaltung sowie der Finanzüberwachung/Statistiken, der Kosten-/Leistungsrechnung und dem zentralen Controlling dem Ersten Stadtrat Uwe Michael Hajdu unterstellt. Ab sofort gehört dieser Fachbereich nun zum Dezernat des Bürgermeisters. Die Fachbereiche Hauptverwaltung inklusive Gremienbüro (Fachdienste Personal, Soziales, Innere Dienste, Sport und Kultur) und Bauen (Fachdienste Stadtplanung, Tiefbau, Hochbau, Bauhof) sowie die Stabsstellen Frauenbeauftragte, Öffentlichkeitsarbeit und Wirtschaftsförderung und Integration bleiben im Bürgermeisterdezernat.

Ganz neu in der Verwaltung und im Dezernat des Ersten Stadtrats ist der vierte Fachbereich Bürgerdienste (bis dato waren es drei Fachbereiche); Kommissarische Fachbereichsleiterin ist Gabriele Ispert. Diesem Fachbereich sind die Fachdienste Steuern, Sicherheit und Ordnung, Bürgerservice und Umwelt zugeordnet. Daneben gehört nach wie vor die Stabsstelle Brand- und Katastrophenschutz zum Dezernat Hajdus.

Erläuterung Heusenstammer Verwaltungsorganisation:

Die Stadtverwaltung Heusenstamm ist in zwei Dezernate (Ebene eins) organisiert; Die beiden Dezernenten (Bürgermeister und Erster Stadtrat) sind jeweils für ihr Dezernat verantwortlich. In der zweiten Ebene der Verwaltung gibt es vier Fachbereiche (Hauptverwaltung, Finanzen, Bauen, Bürgerdienste). Diese Fachbereiche sind schließlich in die verschiedenen Fachdienste (dritte Ebene) mit ihren – falls vorhanden - jeweils dazugehörigen Sachgebieten beziehungsweise Einrichtungen (vierte Ebene) untergliedert. Daneben gibt es einige Stabsstellen, die direkt den Dezernenten zugeordnet sind.

www.familien-blickpunkt.de

facebook

Bewertungsberichte