Aktuelles aus Stadt und den Gemeinden im Kreis Offenbach


Fotogalerie

14-Jähriger soll Unfall mit Papas Auto verursacht haben und geflüchtet sein

14-Jähriger soll Unfall mit Papas Auto verursacht haben und geflüchtet sein

Veröffentlicht: 13/10/2020 von Offenbach (ppsoh)

» Gemeinden im Blickpunkt
»» Dietzenbach
» Polizei

Dietzenbach (as) Die Polizei sucht nach einem Verkehrsunfall, der sich Sonntag gegen 15.30 Uhr ereignete, Zeugen. Ein 14-Jähriger soll mit dem grauen BMW seines Vaters in der Dreieichstraße unterwegs gewesen sein. In Höhe der Hausnummer 3 geriet er nach ersten Erkenntnissen wohl ins Schleudern und kam nach links von der Fahrbahn ab. Dort prallte er gegen einen Laternenmast. Es entstand Sachschaden in Höhe von 10.000 Euro. Der Verdächtige flüchtete zunächst, konnte aber als mutmaßlicher Fahrer ermittelt werden. Gegen den Vater des Jugendlichen wird nun wegen Verdachts des Zulassens des Fahrens ohne Fahrerlaubnis strafrechtlich ermittelt. Der genaue Unfallhergang und die Hintergründe sind noch nicht abschließend geklärt, daher bittet die Verkehrsunfallfluchtgruppe, welche die Ermittlungen übernommen hat, um weitere Zeugenhinweise unter der Rufnummer 06183 91155-0.

 

www.familien-blickpunkt.de

facebook

Bewertungsberichte