Aktuelles aus Stadt und den Gemeinden im Kreis Offenbach


Fotogalerie

20-Jähriger in S-Bahn ausgeraubt

20-Jähriger in S-Bahn ausgeraubt

Veröffentlicht: 22/07/2019 von Offenbach (ppsoh)

» Gemeinden im Blickpunkt
»» Rodgau
» Polizei

Rodgau/Dudenhofen (as) Sonntagnacht wurde ein junger Mann in der S-Bahn seines Geldes beraubt. Der 20-jährige Seligenstädter war in der S-Bahnlinie S1 in Richtung Wiesbaden unterwegs, als sich ein unbekannter Mann, circa 22 Jahre alt, 1,70 bis 1,75 Meter groß, mit dunklen kurzen Haaren und dunkler Hautfarbe und Goldkette um den Hals neben ihn setzte und mehrere Male ohrfeigte. Anschließend entriss der unbekannte Mann mit südosteuropäischem Erscheinungsbild seinem Opfer den Geldbeutel und entnahm aus diesem Bargeld, welches er mit vier weiteren jungen Männer aufteilte, die in unmittelbarer Nähe saßen. Die mutmaßlichen Mittäter sollen zwischen 20 bis 25 Jahre alt gewesen sein. Einer der jungen Männer soll einen grauen Kapuzenpullover getragen haben. Den Geldbeutel konnte der Seligenstädter wiedererlangen, bevor die fünf Männer an der Haltestelle Dudenhofen ausstiegen und in unbekannte Richtung flüchten. Zeugen, die der Polizei sachdienliche Hinweise zu dem Vorfall geben können, melden sich bitte unter 069 8098-1234.

www.familien-blickpunkt.de

facebook

Bewertungsberichte