Aktuelles aus Stadt und den Gemeinden im Kreis Offenbach


Fotogalerie

Beim Einbruch in Autohaus gestört

Beim Einbruch in Autohaus gestört

Veröffentlicht: 08/11/2017 von Offenbach (ppsoh)

» Gemeinden im Blickpunkt
»» Obertshausen
» Polizei

Obertshausen (fg) Vermutlich inmitten seines Vorhabens wurde am Dienstagabend ein Einbrecher gestört, der sich ein Autohaus in der Seligenstädter Straße vorgenommen hatte. Der Unbekannte machte sich gegen 20.45 Uhr zunächst in den Büroräumen im hinteren Bereich des Autohauses zu schaffen, indem er dort eine Tür aufhebelte und so in den Innenraum gelangte. Anschließend begab sich der Ganove zum Hauptgebäude, hebelte dort die Eingangstür auf und gelangte dadurch in ein Treppenhaus. Hierbei wurde er von einem Mitarbeiter überrascht, woraufhin er sofort die Flucht ergriff. Der Täter war circa 30 Jahre alt und soll eine dunkle Jacke, eine dunkle Hose sowie eine dunkle Mütze getragen haben. Ob etwas entwendet wurde, ist bisher nicht bekannt. Das Offenbacher Einbruchskommissariat bittet unter 069 8098-1234 um Hinweise.

www.familien-blickpunkt.de

Bewertungsberichte