Aktuelles aus Stadt und den Gemeinden im Kreis Offenbach


Fotogalerie

Glätteunfall mit vier Verletzten

Glätteunfall mit vier Verletzten

Veröffentlicht: 09/02/2021 von Offenbach (ppsoh)

» Gemeinden im Blickpunkt
»» Dreieich
» Polizei

Bundesstraße 486 / Dreieich-Offenthal (tl) Vier Leichtverletzte, sowie etwa 14.000 Euro Sachschaden an den beiden beteiligten Autos - das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalles, der sich am Montagabend gegen 22.05 Uhr auf der Bundesstraße 486 bei Dreieich-Offenthal ereignete. Eine 20-jährige Frau aus Neu-Isenburg war, zusammen mit einer ebenfalls 20-jährigen Beifahrerin, mit ihrem Toyota in Richtung Rödermark unterwegs, als sie mutmaßlich aufgrund der winterlichen Straßenverhältnisse die Kontrolle über ihr Fahrzeug verlor und in den Gegenverkehr geriet. Hier prallte sie mit einer entgegenkommenden Mercedes E-Klasse eines 57-Jährigen aus Rödermark zusammen, in der sich wiederum ein 19-jähriger Beifahrer befand. Alle vier Fahrzeuginsassen kamen mit leichten Verletzungen in Krankenhäuser. Für die Dauer der Unfallaufnahme, sowie der Abschleppmaßnahmen war die Bundesstraße in beide Richtungen bis um kurz nach Mitternacht voll gesperrt.

 

www.familien-blickpunkt.de

facebook

Bewertungsberichte