Aktuelles aus Stadt und den Gemeinden im Kreis Offenbach


Fotogalerie

Herbsttour mit dem ADFC Rodgau– Zu „Radschnellweg live!“ und Fahrradstraßen nach Langen und Dreieich

Herbsttour mit dem ADFC Rodgau– Zu „Radschnellweg live!“ und Fahrradstraßen nach Langen und Dreieich

Veröffentlicht: 17/10/2021 von ADFC Rodgau e. V.

» Gemeinden im Blickpunkt
»» Rodgau
»» Obertshausen
»» Heusenstamm
» Vereine im Blickpunkt
»» Sport

Die geführten Radtouren des Ortsverbandes Rodgau vom Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club (ADFC) gehen weiter. Auch im Herbst wird beim ADFC Rodgau geradelt. Am Samstag, den 30. Oktober, um 10 Uhr geht es zunächst nach Langen zur Veranstaltung „Radschnellweg live“ auf dem Radschnellweg Frankfurt-Darmstadt inkl. dortiger Verpflegung und Besuch der dortigen Stände und des Bühnenprogramms – Achtung: es gilt dort die 3G-Regel an den Zugängen. Bitte die entsprechenden Nachweise nicht vergessen.

„Radschnellweg live“ ist ein Projekt der Regionalpark Rhein Main Südwest gGmbH in Kooperation mit dem Hessischen Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen sowie den beteiligten Kommunen, der Hochschule Darmstadt und hr iNFO. Anschließend wird die bereits gebaute Strecke bis zum Bahnhof Darmstadt-Wixhausen erkundet und dann folgen die bereits existierenden Fahrradstraßen in Langen und Dreieich. Gegen 16 Uhr und nach ca. 55 km wird die Gruppe zurück sein. Mit dem FRM9 ist auch durch Rodgau ein Radschnellweg in der Planung und 30 Jahre nach den ersten Fahrradstraßen in Deutschland soll es diese nun auch bald in Rodgau geben. Wer das alles schon einmal in Umsetzung erleben will oder einfach nur Lust auf diese Radtour hat, ist herzlich zur Teilnahme eingeladen. Dazu ist eine vorherige elektronische Anmeldung auf www.adfc-rodgau.de (ganz unten) erforderlich. Für Rückfragen steht Tourenleiter Stefan Janke (Tel. 06106-01604891350, Email [email protected]) gerne zur Verfügung. Mehr zur Veranstaltung in Lagen: https://www.regionalpark-rheinmain.de/veranstaltung/radschnellweg-live-eroeffnung-des-neuen-streckenabschnitts-in-langen-2/

Weitere Informationen über den ADFC Rodgau stehen auch im Internet unter www.adfc-rodgau.de bereit.

 

www.familien-blickpunkt.de

facebook

Bewertungsberichte