Aktuelles aus Stadt und den Gemeinden im Kreis Offenbach


Fotogalerie

Junge Radfahrerin bei Unfall schwer verletzt

Junge Radfahrerin bei Unfall schwer verletzt

Veröffentlicht: 09/04/2019 von Offenbach (ppsoh)

» Gemeinden im Blickpunkt
»» Dreieich
» Polizei

Dreieich/Offenthal (av) Bei einem Unfall, der sich am Sonntag auf der Bundesstraße 486 ereignete, wurde eine junge Radfahrerin schwer verletzt. Nach ersten Erkenntnissen fuhr ein 34-Jähriger mit seinem Audi RS 4 von Langen kommend in Richtung Offenthal. Dabei fuhr er wohl auf dem linken von den beiden Geradeaus-Fahrstreifen. Auf Höhe einer Tankstelle zeigte eine Ampel wohl rot für die geradeaus fahrenden Fahrzeuge und grün für Linksabbieger. Der 34-Jährige schaute wohl auf die Linksabbieger-Ampel und war offensichtlich der fälschlichen Annahme, er dürfe fahren. Dabei übersah er vermutlich eine 14-Jährige, die gerade mit ihrem Fahrrad die Fußgängerampel überquerte. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem die Radlerin stürzte und sich schwer verletzte. Sie kam in ein Krankenhaus.

www.familien-blickpunkt.de

facebook

Bewertungsberichte