Aktuelles aus Stadt und den Gemeinden im Kreis Offenbach


Fotogalerie

Nachhaltig essen

Nachhaltig essen

Veröffentlicht: 21/09/2022 von Mütterzentrum Langen e. V.

» Gemeinden im Blickpunkt
»» Langen
»» Egelsbach
»» Dreieich
» Vereine im Blickpunkt
»» Gesundheit

„Lasst uns über's Essen sprechen!“, sagt Christel Hofmann. Sie ist Ernährungscoach und lädt alle Interessierte am 27. September von 18 bis 20 Uhr zu Ernährungsstammtisch in das Familiencafé des Zentrum für Jung und Alt (ZenJA) ein.

Ernährungsstammtisch nennt sich die Idee, die Hofmann seit Ende Mai dieses Jahres regelmäßig im Mehrgenerationenhaus in der Zimmerstraße 3 anbietet. Das Thema dieses Abends ist hochaktuell und sehr wichtig: Nachhaltig essen! Hofmann informiert, wie wir es schaffen mehr Nachhaltigkeit und Regionalität in unsere Ernährung zu bringen. Dem Wunsch nach frischen, regional und nachhaltig angebauten Produkten steht der Erhalt einer entsprechenden landwirtschaftlichen Struktur und Vielfalt gegenüber. Das wir als Verbraucher*innen direkt Einfluss nehmen, zeigt die Initiative SoLaWi (=Solidarische Landwirtschaft), die an diesem Abend vorgestellt wird.

Und auch mit der Umstellung unserer Ernährungsweisen können wir ebenfalls einen erheblichen Beitrag zum Schutz des Klimas und der Biodiversität leisten und zudem viel für unsere eigene Gesundheit tun. Die EATLancet-Kommission - eine Gruppe international und interdisziplinär zusammengesetzter Wissenschaftler*innen - hat 2019 mit der „Planetary Health Diet“ eine Faktenbasis mit entsprechenden Umsetzungsempfehlungen geschaffen. Diese soll gemeinsam angeschaut und diskutiert werden.

Neben fachlicher Information gibt es praktische Tipps und Umsetzungsempfehlungen sowie vor allem Raum für Austausch und Fragen!

Weitere Informationen gibt es unter der Rufnummer 06103 53344, per Mail an [email protected] oder online unter www.zenja-langen.de. www.familien-blickpunkt.de facebook

Bewertungsberichte