Aktuelles aus Stadt und den Gemeinden im Kreis Offenbach


Fotogalerie

Nachhaltigkeit, Umweltschutz und kleine Abenteuer

Nachhaltigkeit, Umweltschutz und kleine Abenteuer

Veröffentlicht: 08/04/2021 von Mütterzentrum Langen e. V.

» Gemeinden im Blickpunkt
»» Langen
»» Egelsbach
»» Dreieich
» Vereine im Blickpunkt
»» Familie
»» Gesundheit

Mit den neuen Bildungsangeboten im Bereich der Naturpädagogik, möchte das Mütterzentrum Jung und Alt für die Themen Umweltschutz und Nachhaltigkeit begeistern. Ob Plastikvermeidung, Gleichberechtigung, Saubere Luft und Wasser oder Bildung für Nachhaltige Entwicklung – das Kursprogramm ist vielfältig. Claudia Dietsch bietet neben Vorträgen zum Thema Wald als Spielort auch Exkursionen für Kindergarten-Kinder an. Eindrückliche Sinnes-Erfahrungen für die Kinder stehen im Vordergrund: Bewegung, Gerüche, Anfassen & Fühlen. Julian Ackerknecht von AbenteuerWelt ergänzt die neuen Naturpädagogik-Angebote mit einem kleinen Naturabenteuer für Vater und Kind zum Thema Energie. Die Kinder erfahren bei diesem Abenteuer ihre eigene Körperenergie und lernen spielerisch, was sich hinter dem Wort Energie verbirgt, wofür wir Energie im Alltag brauchen und woher die Energie überhaupt kommt.

Corona-Info: Bei den Naturabenteuern handelt es sich um außerschulische Bildungsangebote. Daher dürfen diese Angebote - unter Einhaltung der gängigen Hygienevorschriften - aktuell weiterhin durchgeführt werden. Da die Treffen ausschließlich im Freien stattfinden, ist die Einhaltung des Mindestabstandes sehr gut umsetzbar.

Alle Angebote und weitere Informationen sind auf der Homepage des Zentrums für Jung und Alt (ZenJA) www.zenja-langen.de einsehbar. Anmeldungen sind ebenfalls direkt über die Homepage oder telefonisch unter 06103 53344 möglich.

 

www.familien-blickpunkt.de

facebook

Bewertungsberichte