Aktuelles aus Stadt und den Gemeinden im Kreis Offenbach

Fotogalerie

Polizei sucht Radfahrer als Zeugen

Polizei sucht Radfahrer als Zeugen

Veröffentlicht: 15/03/2022 von Offenbach (ppsoh)

» Gemeinden im Blickpunkt
»» Neu-Isenburg
» Polizei

Bundesstraße 44/Gemarkungen Neu-Isenburg und Mörfelden/Walldorf (jm) Nach einer Verkehrsunfallflucht am Montagmorgen auf der Bundesstraße 44 im Bereich der Einfahrt zum Langener Waldsee sucht die Polizei einen Radfahrer als Zeugen. Gegen 8.30 Uhr fuhr ein Unbekannter mit seinem Lastkraftwagen die B 44 in Richtung Mörfelden-Walldorf. Nach ersten Erkenntnissen soll der Lkw einige hundert Meter nach der Einfahrt zum Langener Waldsee auf die entgegengesetzte Fahrspur gekommen sein, so dass eine 29 Jahre alte Frau aus Walldorf mit ihrem schwarzen Audi A 3 nach rechts ausweichen musste. Hierbei stieß der Audi gegen die dort befindliche Leitplanke. Der unbekannte LKW-Fahrer fuhr mit seiner roten Zugmaschine und seinem Sattelauflieger einfach weiter. Die Audi-Fahrerin hatte vor dem Unfall einen Radfahrer überholt, der den Unfall möglicherweise gesehen hat. Die Polizei bittet diesen und weitere Zeugen, sich unter der Rufnummer 06102 2902-0 bei der aufnehmenden Polizeidienststelle in Neu-Isenburg zu melden.

 

www.familien-blickpunkt.de

facebook

Bewertungsberichte