Aktuelles aus Stadt und den Gemeinden im Kreis Offenbach


Fotogalerie

Wer hatte Rot? Zeugensuche nach Unfall auf Kreuzung Abfahrt A661 Kaiserlei / Strahlenbergerstraße

Wer hatte Rot? Zeugensuche nach Unfall auf Kreuzung Abfahrt A661 Kaiserlei / Strahlenbergerstraße

Veröffentlicht: 03/08/2022 von Offenbach (ppsoh)

» Gemeinden im Blickpunkt
»» Offenbach am Main
» Polizei

Offenbach (ae) Wer von beiden Verkehrsteilnehmern ist bei Rot gefahren? Dieser Frage geht die Polizei derzeit bei einem Unfall nach, bei dem am Samstagmorgen auf der Kreuzung Abfahrt A661 Kaiserlei / Strahlenbergerstraße ein LKW und ein roter Opel zusammenstießen. Bislang ist unklar, wer Schuld an dem Unfall trägt, bei dem an beiden Fahrzeugen nicht unerhebliche Beschädigungen entstanden. Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 10.000 Euro. Nach bisherigen Erkenntnissen fuhren beide Verkehrsteilnehmer gegen 0.20 Uhr in den Kreuzungsbereich ein, wo es zur Kollision kam. Der LKW-Fahrer kam hierbei von der A661 aus Richtung Frankfurt kommend und nahm die Abfahrt Kaiserlei, der PKW-Fahrer befuhr die Strahlenbergerstraße in Richtung Frankfurt. Neben den gegensätzlichen Aussagen der beiden Unfallbeteiligten und ihren Mitfahrern sind keine weiteren Zeugen bekannt. Die Polizei bittet darum, dass sich Zeugen beim zuständigen Polizeirevier Offenbach melden (069 8098-5100).

 

www.familien-blickpunkt.de

facebook

Bewertungsberichte