Aktuelles aus Stadt und den Gemeinden im Kreis Offenbach


Fotogalerie

Wer sah die Auseinandersetzung auf der Straße?

Wer sah die Auseinandersetzung auf der Straße?

Veröffentlicht: 28/06/2021 von Offenbach (ppsoh)

» Gemeinden im Blickpunkt
»» Dietzenbach
» Polizei

Dietzenbach (as) Die Polizei sucht Zeugen zu einer handfesten Auseinandersetzung, zu der die Hintergründe noch weitestgehend unklar sind. Am Sonntagnachmittag, gegen 16.20 Uhr, sollen nach bisherigen Erkenntnissen etwa zehn Männer einen 25-Jährigen in der Werner-Hilpert-Straße in Höhe der Hausnummer 6-8 auf offener Straße in unmittelbarer Nähe einer Bankfiliale angegriffen haben. Bislang können drei Angreifer näher beschrieben werden: Der erste Täter soll etwa 25 Jahre alt, 1,75 Meter groß und schlank gewesen sein und einen Bart, eine kurze Hose und einen gelben Pullover getragen haben. Der zweite Täter habe eine schwarze Basecap mit weißem Emblem und eine Maske getragen und eine dickliche Figur gehabt haben. Der dritte Täter soll 25 Jahre alt, etwa 1,85 Meter groß und kräftig gewesen sein. Er habe einen langen Bart und ein T-Shirt mit bunten Streifen getragen. Die Männer hätten zwei dunkle Kleinwagen genutzt. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizeistation unter der Rufnummer 06074 837-0 zu melden.

 

www.familien-blickpunkt.de

facebook

Bewertungsberichte