Aktuelles aus Stadt und den Gemeinden im Kreis Offenbach


Fotogalerie

Zeuge meldete Einbrecher - zwei Festnahmen

Zeuge meldete Einbrecher - zwei Festnahmen

Veröffentlicht: 21/12/2020 von Offenbach (ppsoh)

» Gemeinden im Blickpunkt
»» Rodgau
» Polizei

Rodgau/Jügesheim (aa) Polizeibeamte nahmen am Samstagmorgen in einem Einfamilienhaus in der August-Bebel-Straße zwei mutmaßliche Einbrecher vorläufig fest; einer von ihnen ist nun in einer Justizvollzugsanstalt. Ein aufmerksamer Zeuge hatte gegen 6.40 Uhr die Polizei alarmiert, die schließlich mit mehreren Einsatzkräften das Gebäude umstellt und durchsucht hatte. Dort wurden die Verdächtigen im Alter von 29 und 38 Jahren festgenommen. Sie hatten wohl schon Taschen mit Bekleidung, Schmuck, Elektrogeräten, Spielsachen und mehr zum Abtransport bereitgestellt. Für den Einstieg war ein Kellerfenster eingeschlagen worden. Während der Jüngere in Rodgau wohnt, hat der mutmaßliche Komplize keinen gemeldeten Wohnsitz in Deutschland. Der 38-jährige Beschuldigte wurde daher noch am Samstag auf Antrag der Staatsanwaltschaft Darmstadt - Zweigstelle Offenbach - zur richterlichen Vorführung gebracht. Es erging Untersuchungshaftbefehl.

 

www.familien-blickpunkt.de

facebook

Bewertungsberichte